Kontakt

Dieter's Motorrad Shop
Dessauer Str. 16
06862 Dessau-Roßlau
Telefon          034901 82546

Mobil           0152 52746199

eMail        verkauf@dieters-motorrad-shop.de

 

Öffnungszeiten

Mo-Fr        9.00-13.00 Uhr

                14.00-18.00 Uhr

Sa              9.00-12.00 Uhr

Von November-Februar Samstags geschlossen!!!

Aktuelles

Hier finden Sie stets aktuelle Angebote und interessante Schnäppchen.

letzte Aktualisierung am

24.10.2018

 

Dieter's Motorrad Shop
Dieter's Motorrad Shop

Winterseite

So besser NICHT ;-)

Wie Ihr Zweirad richtig überwintert

 

Leider ist es unverkennbar: der Winter ist im Anmarsch! Und es besteht nun kein Zweifel mehr - die Motorradsaison ist beendet. Gut, so manch hartgesottener Motorradfahrer fährt auch das ganze Jahr durch. Aber für die Saisonfahrer unter uns Bikern ist jetzt das Einmotten des Zweirades angesagt. Doch was genau sollte man tun? Wir haben hier ein paar Tipps und Angebote für Sie zusammengestellt:

Checkliste für den Motorrad- Winterschlaf

  • Das Bike mit einem Motorradreiniger gründlich reinigen und anschließend gut trocknen lassen. Dazu unbedingt einen speziellen Waschplatz mit Waschwasseraufbereitung aufsuchen.
  • Korrosionsgefährdete Bauteile (Auspuff, Felgen, Speichen, ...) mit Konservierungsmittel einsprühen, und dieses mit einem Lappen gut verteilen. Blanke Metallteile sowie Gummiteile mit entsprechendem Pflegemittel einreiben.
  • Antriebskette gründlich mit Kettenreiniger reinigen und anschließend mit Kettenfett schmieren.
  • Der Motorradtank wird bis zum Rand mit Benzin (wichtig: ohne Biozusätze) gefüllt und ein Kraftstoffzusatz dazugegeben. Die Maschine dann noch ca. 5 min laufen lassen, damit sich Sprit und Zusatz gut vermischen und der Zusatz das gesamte Kraftstoffsystem konserviert. Der Zusatz bindet Kondenswasser, hält den Kraftstoff zündfähig und verhindert das Verkleben der Vergaserdüsen. Übrigens freuen sich auch die Einspritzer über diese Maßnahmen, da auch hier Verharzungen z.B. in den Einspritzdüsen auftreten können!!!
  • Motoröl aus warmen Motor ablassen, Ölfilter wechseln und Motor mit frischem Öl befüllen. Motor mit Anlasser oder Kickstarter mehrmals durchdrehen, aber nicht laufen lassen. Altöl umweltgerecht entsorgen bzw. beim Verkäufer des Frischöles zurückgeben.
  • Die Schwimmerkammern der Vergaser entleeren. Wenn möglich auf letzter Fahrt Benzinhahn rechtzeitig vor dem Abstellen des Motors schließen. Anderenfalls Schwimmerkammer bei stehendem Motor mittels Ablassschraube leer laufen lassen. Benzin fließt über lange Schläuche an Motorradunterseite ab. Benzin dort auffangen und in den Tank schütten. Nicht vergessen: Ablassschrauben der Vergaser-Schwimmerkammern wieder verschließen.
  • Ggf. Kühlflüssigkeit prüfen (Flüssigkeitsstand und Konzentration des Frostschutzmittels). Im Zweifelsfall die Flüssigkeit entsprechend den Herstellerinformationen erneuern.
  • Batterie ausbauen und an einem trockenen, kühlen Ort frostsicher aufbewahren. Batterie von Zeit zu Zeit laden oder an speziellem Ladegerät dauernd laden (nur wenn von Ladegeräthersteller ausdrücklich vorgesehen). Säurestand an herkömmlichen Batterien prüfen und ggf. bis zur oberen Füllhöhe mit destilliertem Wasser auffüllen.
  • Um Standplatten zu vermeiden den Reifenluftdruck um ca. 0,5 bar erhöhen und das Fahrzeug so aufbocken (Motorradheber) das die Räder entlastet sind.
  • Motorrad genau auf Mängel und überfällige Servicearbeiten hin untersuchen. Notwendige Arbeiten sollten notiert und vor dem Start in die neue Saison oder am besten sofort durchgeführt werden. Gerade in der Wintersaison haben die Werkstätten noch Termine frei.
  • Motorrad in einem trockenen, gut belüfteten, nicht zu warmen Keller- oder Garagenraum abstellen und mit einer geeigneten Faltgarage abdecken. Keine Folienplane verwenden, da sich unter ihr Schwitzwasser bilden kann.
  • Muss das Motorrad notgedrungen im Freien überwintern, dann am besten mit einer wasserdichten, undurchsichtigen, bis zum Boden reichenden Motorradplane schützen. Weil sich darunter aber leicht Feuchtigkeit verstecken kann, sollte man an trockenen Tagen den Wetterschutz abnehmen und die Maschine gut auslüften lassen. In diesem Fall sind die Korrosionsschutzmaßnahmen ganz besonders wichtig!
Zum downloaden und ausdrucken!!!
Checkliste-Winterschlaf für Motorräder.d[...]
Microsoft Word-Dokument [167.5 KB]

ODER: Winter-Service-Pack in unserem Hause

Die Überwinterung bei uns im Hause beinhaltet:

 

  • Fahrzeugreinigung und -konservierung
  • Kraftstoffstabilisator
  • Kettenpflege
  • Kühlflüssigkeit prüfen
  • Reifendruckerhöhung
  • Batterieladeservice bis zum Saisonstart
  • kompl. Fahrzeugcheck

monatlich 25,- €

 

Natürlich bietet es sich auch an, alle Reparaturen, Inspektionen oder eventuelle Umbauten während der Überwinterung durchführen zu lassen. Gerade in den Wintermonaten lohnt es sich spezielle Umbauwünsche zu realisieren, denn dann haben wir noch kurzfristig freie Werkstatttermine! 

Sprechen Sie uns an, wir unterbreiten Ihnen gern ein Angebot!

Die wichtigsten MOTUL-Pflegeprodukte kurz erklärt

 

Selbstverständlich erhalten Sie alle hier gezeigten sowie weitere Pflegeprodukte in unserem Geschäft!

Moto Wash 

Biologisch abbaubarer Motorradreiniger für die schnelle Motorrad- Komplettreinigung. Entfernt selbst hartnäckige Verschmutzungen (wie Insekten) schnell und schonend. Greift Lack und Chrom nicht an. Verhält sich neutral gegenüber Gummi und Kunststoffen. Der Schutzfilm schützt Farben und Lacke. Konservierende Wirkung.

Produktvideo

Shine & Go Spray

Hochglanztiefenpflege auf Silikonbasis für alle Kunststoffteile. Bildet, ohne Flecken zu hinterlassen, einen trockenen, glänzenden Langzeit-Schutzfilm. Gummiteile werden gepflegt und geschützt und behalten dadurch Elastizität und Geschmeidigkeit. Frischt Farben wieder auf. Schützt vor Neuverschmutzung wie Schmutz, Staub und Insekten. Wasserabweisend. Produktvideo

Wash & Wax Spray

Trockenreiniger für Verkleidung, Felgen, Rahmen und andere Oberflächen. Reinigt, schützt und bringt die Farbe von Plastik und Lack ohne Wasser mit wenig Aufwand auf Hochglanz. Entfernt kratzfrei Ölschmutz, Staub und andere Verschmutzungen. Bildet, ohne Flecken zu hinterlassen, einen glänzenden, trockenen Schutzfilm. Wasserabweisend und schützt anhaltend Farben und Lacke vor Staub, Schmutz und Insekten. Produktvideo

Perfect Seat

Silikonfreier Reiniger für die optimale Pflege von Vinyl-Motorradsitzbänken. Entfernt effektiv Staub und Schmutz. Wirkt farbauffrischend. Die UV-Schutzkomponenten verhindern das Verblassen der Farbe. Hinterlässt einen glänzenden Schutzfilm. Garantiert einen rutschfreien Sitz. Nicht auf Ledersitzen zu verwenden! Ebenfalls geeignet für die Reinigung und Pflege des Roller- Trittbereiches. Produktvideo

Fuel System Clean Moto

Kraftstoffsystemreiniger speziell für Zweiräder mit 4-Takt-Motoren. Entfernt Verkokungen im Brennraum, Verharzungen im Vergaser, Verklebungen der Einspritzdüsen und Kondenswasser im Kraftstoffsystem. Erzielt bei regelmäßiger Anwendung beste Motor-Performance, deutliche Kraftstoffersparnis und längere Lebensdauer. Stabilisiert den Kraftstoff. Besonders zur Einwinterung empfohlen.

Produktvideo

Engine Clean Moto

Motorinnenreiniger für alle 4-Takt-Motoren. Löst zuverlässig Ablagerungen und betriebsbedingte Verschmutzungen im gesamten Ölkreislauf. Die gelösten Verunreinigungen werden mit dem Altöl aus dem Motor entfernt. Reduziert den Ölverbrauch. Beugt Verschleiß vor. Produktvideo


Anrufen

E-Mail

Anfahrt